Online Casinos für Einsteiger

Online Casinos – hier winkt das Glück
Online Casinos sind Orte des Spaßes, der Spannung und des Glücks. In den Casinos kannst du an vielen Automaten spielen und dein Glück auf die Probe stellen. Die Auswahl an Anbietern ist enorm. Es gibt Hunderte von Seiten. Jede davon hat teilweise Hunderte verschiedener Spiele im Angebot.
Neben den Slots und Spielautomaten gibt es in der Regel auch Video-Poker, Tischspiele und Jackpot-Automaten, an denen enorme Gewinne möglich sind. Viele Casinos haben auch ein Live Casino, in denen du echte Dealer und Croupiers triffst.
Einige Casinos bieten auch Poker gegen echte Spieler an. Oft trifft man auch auf einen Sportwetten-Bereich, indem man auf Dutzende von Sportarten wetten kann.
Casinos sind etwas für Glücksritter, da die wirklich großen Gewinne immer nur eine Drehung entfernt sind. Wer viel spielt, erhöht seine Chancen auf einen Gewinn.
Toll sind auch die Punkte-Programme, die viele Anbieter anbieten. Hier bekommt man für jeden eingesetzten Euro ein paar Punkte gutgeschrieben. Wie viel, das ist von Spiel zu Spiel verschieden. Sobald man eine gewisse Summe an Punkten gesammelt hat, kann man diese gegen Echtgeld umtauschen und damit weiter spielen.

Slots ohne Ende
Das Herzstück eines jeden Online Casinos wie zum Beispiel Bet 365 sind die Slots und Videoautomaten. Diese Automaten werden von Herstellern wie Novoline, Merkur, NetEnt, Betsoft, Nyx Gaming oder Microgaming hergestellt.
Bekannte Slots von Novoline sind zum Beispiel Lucky Lady's Charm, Dolphin's Pearl, Columbus Deluxe oder Faust. Ein echter Klassiker ist das Book of Ra, das im alten Ägypten spielt. Dieser Slot ist so beliebt, dass die anderen Hersteller einige Konkurrenzprodukte herausgebracht haben, wie zum Beispiel Book of Dead oder Eye of Horus.
Doch auch andere Hersteller haben originelle Slots zu bieten. So gibt es zum Beispiel Gonzo's Quest, bei dem man auf Schatzsuche in Südamerika unterwegs ist. Andere Spiele punkten durch ihr andersartige Spielprinzip, wie zum Beispiel Alles Spitze, bei dem es nur eine Walze gibt.
Die meisten Spiele haben jedoch fünf Walzen und drei Linien. Auf der Spielfläche gibt es normalerweise 5 bis 10 Gewinnlinie. Auf jede dieser Gewinnlinien kannst du Münzen setzen. Oft kannst du wählen, mit wie vielen Gewinnlinien du spielen willst.
Viele Slots haben Joker-Karten, die alle anderen Symbole ersetzen. Ein weiteres häufig anzutreffendes Symbol ist der Scatter. Tauchen drei davon im Spielfeld auf, kommt es zu 10 bis 15 Freispielen.
Wenn es dir zu anstrengend ist, für jede Drehung den Start-Button zu drücken, kannst du das Spiel auch auf Autoplay stellen. Mit dieser Funktion laufen die Drehungen automatisch ab und das Spiel geht schneller voran. Du kannst selber einstellen, wie viele Drehungen automatisch ablaufen sollen.



Faszinierende Tischspiele
Ein weiterer Bereich sind die Tischspiele. Diese umfassen Roulette, Black Jack, Baccarat und manchmal auch Poker, Craps und Punto Banco.
In der Regel stehen dir verschiedene Arten von Roulette zur Verfügung, vor allem Französisches und Amerikanisches Roulette. Auch beim Black Jack und beim Poker gibt es verschiedene Varianten.
Wer Roulette noch nicht kennt: Das Spiel ist einfach zu erklären. Auf dem Spielfeld stehen die Zahlen 0 bis 36. In der Roulette-Schüssel sind die gleichen Zahlen zu sehen. Die Spieler setzen auf eine Zahl und anschließend wird die Roulette-Schüssel mit einer Murmel gedreht. Fällt die Murmel auf die Zahl, auf die der Spieler gesetzt hat, erhält er den 36-fachen Gewinn.
Freilich ist das noch nicht alles. Die Hälfte der Zahlen sind schwarz, die andere Hälfte sind rot. Folglich kann man auch darauf setzen, ob die nächste geworfene Zahl rot oder schwarz wird.
Man kann auch darauf setzen, ob die Zahlen 1 bis 12, 13 bis 24 und 25 bis 36 auftreten. Kurzum, Roulette ist ein spannendes Spiel mit vielen verschiedenen Setz-Möglichkeiten. Es ist in jedem Online Casino zu finden, zum Beispiel bei Bet 365 und zieht viele Spieler wie magisch an. Es gehört auch zur Standardeinrichtung in jedem landbasierten Kasino.

Jackpots mit hohen Gewinnen
Zu den beliebtesten Automaten in jedem Casino gehören die Jackpot-Slots. Bei den Jackpots wird von jedem Einsatz ein Teil dem Jackpot zugeführt. Dieser wächst und wächst, je mehr Spieler an einem Automaten mitspielen. Er wird erst dann geknackt, wenn die seltensten Symbole zum Beispiel fünfmal auf einer Gewinnlinie liegen. Das kann ganz schön lange dauern, und deswegen sind die Jackpots oft ziemlich groß. Manche haben nur einige Tausend Euro, andere dagegen mehrere Hunderttausend oder gar Millionen Euro.
Jackpot-Slots sind also sehr beliebt, weil an ihnen extreme Gewinne möglich sind. Und das bei einem Einsatz von nur wenigen Cent. Regelmäßig kommt es dazu, dass ein Jackpot geknackt wird. Die Gewinner werden dann oft prominent auf der Website platziert. Wer weiß, vielleicht gehörst eines Tages auch du dazu?
Bekannte Jackpot-Automaten sind Mega Moolah, Mega Fortune, Divine Fortune, Arabian Nights oder Icy Wonders.

Aufregendes Video-Poker
Dann gibt es noch den Bereich Video-Poker. Hier kannst du Poker spielen, allerdings nicht gegen andere Spieler, sondern gegen das Casino.
Damit das dauerhaft Spaß macht, bieten die Casinos viele verschiedene Varianten von Poker an. Bekannt und beliebt sind Deuces Wild, Joker Poker oder Jacks or Better. Bei letzterem Spiel gewinnst du nur, wenn du mindestens ein Paar Buben hast.
Video-Poker ist auch deshalb so beliebt, weil man viel gewinnen kann. Das liegt daran, dass der sogenannte Return to Player sehr hoch ist. Der RTP ist ein Wert, mit dem die Auszahlungswahrscheinlichkeit bezeichnet wird. Beim Video-Poker beträgt der RTP oft 99,99 %. Das bedeutet, dass du von jedem Euro, den du einwirfst, 99,99 Cent wieder erhältst. Das ist deutlich mehr als die RTPs von Slots, die in der Regel zwischen 88 % und 97 % liegen. In den Spielhallen von landbasierten Kasinos liegen die RTPs sogar oft nur bei um die 60 %.

Spannendes Live Casino
Ein Highlight eines jeden Online Casinos ist das Live Casino. Das ist ein Ort, an dem man sich wie in einem echten Kasino fühlen kann. Das liegt daran, dass im Live Casino eine echte Casino-Atmosphäre herrscht. Und zwar spielst du an echten Tischen, an denen ein echter Croupier oder Dealer sitzt. Das Ganze wird per Live-Video zu dir nach Hause übertragen. Du spielst also nicht an Automaten, sondern an echten Casino-Tischen. Das ist für viele Spieler viel spannender als Video-Slots.
Normalerweise kannst du Roulette, Black Jack und Baccarat spielen. Manchmal gibt es auch Casino Hold'em oder Three Card Poker und gelegentlich auch das Würfelspiel Craps.
Die Dealer und Croupiers tragen maßgeblich dazu bei, dass du und die anderen Spieler sich im Live Casino wohlfühlen. Sie sind sehr nett und reden oft zum Publikum. Meistens kannst du auch per Live Chat mit den Mitarbeitern interagieren. Die meisten Croupiers sind jung und weiblich, was die Attraktivität des Live Casinos noch einmal erhöht. Manchmal trifft man auch auf Männer, und zwar in der Regel als Dealer an den Black Jack-Tischen.
Die Einsätze sind im Live Casino höher als an den Tischspielen und den Slots. Minimaleinsatz beim Roulette ist meist 1 Euro, er kann aber auch höher sein und bis zu 250 Euro betragen. Das sind natürlich die Tische für die echten High Roller. Beim Black Jack gibt es in der Regel einen Minimaleinsatz von 5 Euro oder 10 Euro.

casino


Stilechtes Online Pokern
Einige Casinos, aber leider nicht alle, bieten auch Poker an. Und zwar nicht nur Video-Poker gegen den Computer, sonder Poker gegen andere Spieler aus Leib und Blut. Normalerweise gibt es verschiedene Tische mit unterschiedlichen Limits, zum Beispiel 1€/2€ oder 10€/20€. Auch höhere Limits sind möglich.
Bei manchen Online Casinos musst du erst eine Software downloaden, bevor du Pokern kannst. Bei anderen wiederum kannst du direkt im Browser spielen.

Nervenaufreibende Sportwetten
Viele Casinos bieten auch Sportwetten an, zum Beispiel der Buchmacher Bet 365. Die meisten Casinos haben um die 30 verschiedene Sportarten im Angebot. Mit dabei sind Klassiker wie Fußball, Tennis oder Skispringen, doch kann man auch auf eher exotische Sportarten wie Darts, e-Sports oder auf den Ausgang politischer Wahlen wetten. Natürlich sind Wetten auch auf Hunde- und Pferderennen möglich.
Bei den großen Sportarten wie Fußball sind auch Spezialwetten möglich, zum Beispiel kann man darauf wetten, in welcher Halbzeit die Tore geschossen werden oder wie viele Ecken es im Spiel geben wird.
Besonders spannend sind die Kombi-Wetten. Dabei wettet man nicht nur auf ein einzelnes Sportereignis, sondern auf zwei oder noch mehr. Man gewinnt nur, wenn man mit allen Tipps richtig lag. Das erhöht das Risiko, zu verlieren, auf der anderen Seite steigt mit Kombi-Wetten auch die Quote.

Um Spielgeld spielen
Viele Casinos kommen den Bedürfnissen ihrer Kunden entgegen und bieten alle Spiele bis auf das Live Casino auch um Spielgeld an. Das ist besonders zu empfehlen für Anfänger, die erst einmal das Angebot des Casinos ausprobieren möchten. Das Spielen um Spielgeld ist sehr praktisch, wenn man einen Slot noch nicht kennt. Mit dem Spielgeld-Modus kann man erst einmal die Regeln kennen, und erst danach wagt man sich an einen Automaten um Echtgeld.
Beim Poker-Spielen um Spielgeld ist der Vorteil der, das wesentlich mehr Spieler an den Tischen um Spielgeld sitzen als an jenen um Echtgeld. Wer also nicht unbedingt Geld gewinnen will, sondern ein paar schöne Stunden beim Poker-Spielen verbringen will, sollte sich also auch bei den Spielgeld-Tischen umschauen.
Online Casinos für Einsteiger